ÜBER UNS

UNSERE BAR

UNSER SORTIMENT

ÜBER KAFFEE

   Vorwort
   Geschichte
   Qualität
   Merkmale

STÖBERN

KONTAKT



Unsere Kaffeewelt kennt zwei Kaffeegewächse, die wirtschaftlich von Bedeutung sind: Arabica und Robusta. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist neben der Varietät, die Höhenlage, Bodenbeschaffenheit und das Klima (Regenverteilung, Temperatur).


Wir bieten Ihnen ausschließlich Kaffeesorten von bester Qualität und Güte. Dies sind vorwiegend Kaffees aus Guatemala, Mexiko, Kolumbien, Brasilien, Äthiopien, Costa Rica und Kenia. Als Kaffee-Hochgewächse werden Kaffees von Plantagen bezeichnet, die in Hochlagen zwischen 1200-1800 Meter über dem Meeresspiegel liegen. In diesen Hochlagen werden im wesentlichen Arabica-Sorten angebaut. Die Bedingungen für das Wachstum der Kaffeepflanzen sind in diesen Regionen sehr erschwert, so dass die ganze Kraft der Pflanze in die Kaffeebohnen geht. Diese Kaffeebohnen sind dadurch besonders aromatisch und ergeben die begehrtesten und hochwertigsten Kaffeesorten.


Unsere Kaffees werden im traditionellen Langzeitröstverfahren gebrannt. Bei diesem fachmännischen Verfahren werden die Bohnen je nach Herkunft 10 bis 15 Minuten lang bei 200°C geröstet. Bei dieser handwerklichen Methode gehen die Reizstoffe und Chlorogensäuren fast ganz verloren. Der Kaffee wird bekömmlich und mild.


Geschichte | Merkmale